Vater der Liebe
Autor Ray Foucher
Sprecher Barbara Jahns
Veröffentlicht Mrz 23, 2023
Seiten 44
Downloads 227
Audios downloaden 244
Downloads gesamt 471

Andere Sprachen

Chin Čeština English 國語 नेपाली Русский Español Kiswahili Wikang Tagalog

Biblische Vergebung

  • Vergebung wird von einem Vergebenden gegeben - der Person, die vergibt.
  • Vergebung wird von einem Vergebenen empfangen - der Person, der vergeben wird.
  • Vergebung hat also zwei Teile und ist ein zweiseitiger Prozess
  • Im Griechischen gibt es verschiedene Wörter für gewährte und empfangene Vergebung.
  • Gewährte Vergebung wird mit dem griechischen Wort charizomai übersetzt.
  • Empfangene Vergebung wird mit dem griechischen Wort aphiemi übersetzt.
  • Gott verhängt niemals aktiv und persönlich eine Strafe für Sünden.
  • Jede Sünde hat Folgen, die eine natürliche Konsequenz der Sünde sind.
  • Sünden sind sündhaft (falsch zu tun), weil sie uns und andere verletzen.
  • Gottes Beziehung zu uns ist ähnlich wie die von Eltern zu ihren Kindern.
  • Gott hat jedes Seiner Gesetze zu unserem Segen und Schutz entworfen.
  • Keines von Gottes Gesetzen ist willkürlich: „weil ich Gott bin und es so gesagt habe.“
  • Unser immer barmherziger Gott vergibt uns jede Sünde, die wir begehen.
  • Gott liebt uns nicht weniger, selbst wenn wir in schwere Sünde fallen.
  • Gott will uns nur vor den schädlichen Auswirkungen der Sünde bewahren.

Diese Studie liefert Beweise für alle oben genannten Tatsachen. Zu verstehen, wie Vergebung funktioniert, dass uns immer von Gott vergeben wird, hilft, jegliche Last von Schuld und Scham von uns zu nehmen. Nimm Gottes frei angebotene Vergebung an, und du wirst großen Seelenfrieden und ein reines Gewissen erfahren. Möge dieses Büchlein dich sehr ermutigen, dich Ihm zu nähern.